Sevilla


SEVILLA
 

Herkunftsstadt der römischen Kaiser Adriano und Trajano.

Sevilla wurde ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum nach der Entdeckung Amerikas in 1492, da die Beziehungen mit der neuen Welt von dieser Stadt aus verwaltet wurden.

Sie besitzt eine wichtige, in 1505 gegründete Universität.

Sevilla ist reich an Monumenten, Erbe der zahlreichen Kulturen die hier gelebt haben (Gothische Kathedrale, die Giralda, der Turm des Goldes, das Archiv Indiens, die Alcázares, das jüdische Quartier...).


08:00 Uhr Abfahrt von der Rezeption des Malaca Instituto.
11:00 Uhr Ankunft in Sevilla.
20:00 Uhr Rückfahrt zum Malaca Instituto.

PREIS: 50€ (einschl. Transport, Versicherung, Reiseleiter und Eintrittskarten zu den Monumenten).

Klicken Sie hier um Sevilla zu sehen.

Zurück




 

Highlights


 
FLOW & ART (Ein Kunstprojekt)

Ein innovatives und kreatives Projekt. Künstler kamen von überall her und haben unsere Zimmer auf eine äusserst attraktive und einzigartige Weise verändert und sie in etwas ganz Besonderes umgewandelt.

 mehr

 

 
Master Class Kurse

Eigens entworfene Kurse für Schüler über 50. Ein abwechslungsreiches Programm um unsere Geschichte, Kultur und Gebräuche kennenzulernen.

 mehr